TC041 wurde gewonnen

Mehr
27 Jun 2012 16:34 #3992 von Juergen
Juergen antwortete auf Aw: TC041 wurde gewonnen
Wenn Rüdiger meint, er würde sich über ein TC 42 freuen, dann kann man das auch völlig anders sehen:

wir zwei Parteien der Darklords waren schnell (fast) leer, da der Frust über nicht brauchbare Items stetig gestiegen ist !

Wenn man immer nur Items findet, die die Twilight oder Pride and Pack Parteien verwenden können, dann schmeisst man irgendwann hin ! Als Darklordpartei hat man in diesem Spiel nie eine Chance !

Soweit meine Meinung.

Jürgen

Einer der "Just for Fun" bis zum Ende mitgemacht hat ...

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Jun 2012 13:22 #3991 von Cicero
Cicero antwortete auf Aw: TC041 wurde gewonnen
Hallo zusammen,

auch von mir noch mein Fazit dazu B)

Chris hat es am Besten auf den Punkt gebracht, was mir an TC gefallen hat. Es war völlig anders, was ja auch dadurch unterstrichen wird, dass das Spiel nicht militärisch entschieden wurde.
Es war eben ein ständiges Abwägen, wo ich meine Ressourcen investiere. Was langfristig Sinn macht, kann kurzfristig hinderlich sein und einem den nächsten Siegesclash kosten oder halt den großen Vorteil, wenn man den nächsten Siegesclash eben doch übersteht ohne dass einer gewinnt. Ebenso, dass man mit etwas koordinierungsaufwand auch großen Profit bekommen kann wie z.B. das Glowing Way Abenteuer für die Gilden. Wenn man es schafft seine HC's alle durchzukonvertieren ein Riesen-Bonus bei dem Gilden-Teilclash. Aber eben auch enormer Aufwand für einen einzigen Teilclash. Nützt nix wenn man die anderen vernachlässigt.
Also für mich war das sehr interessant, ein echtes Strategiespiel mal neben dem Schlachtfeld.
Wobei das klassiche Plattmachen ja hier grundsätzlich auch geht, aber es ist eben auch riskant, da man Ressourcen schreddert, die vielleicht im Siegesclash besser angelegt sind. Letzlich stand es dem Süden ja auch frei den NAP zu kündigen ;) . Wir haben es nicht getan, weil wir die Kosten eines Krieges als zu hoch im Vergleich zum Nutzen eingestuft haben.
Schade war in TC41 m.E. nur, dass sich die Parteien so schnell geleert haben. Wären noch mehr Parteien aktiv gewesen, wär das wohl auch nicht mit dem ersten Siegesclash vorbei gewesen.
Ich denke auch, dass da einige vielleicht zu schnell die Flinte ins Korn geworfen haben, denn selbst wenn ich mir nur bei 1-2 Clashes erstmal Siegchancen ausrechne reicht das u.U. aber doch, um den Sieg zu verhindern, denn bei Sechs aktiven Parteien ist es statistisch wesentlich unwahrscheinlicher dass eine Partei sechs mal gewinnt als bei nur noch zwei aktiven Parteien. Und dann kann man basierend auf den Ergebnissen des ersten Siegesclash ja sich neu orientieren, ob man weiter friedlcih bleibt, oder ob eine Truppe dann doch militärisch gestoppt werden muss.
Viele Möglichkeiten, die das Modul bietet, das find ich super.

Richtig ist aber auch, dass gerade diese Modul eine gute Zusammenarbeit braucht.
Einzelkämpfer haben wenig Chancen.
Ich denke aber nicht, dass man unbedingt ein Team aus Powercracks braucht, auch ein Team aus Spielern die einfach nur fokussiert und kontinuierlich ihr Spiel spielen kann da m.E. langfristig durchaus mithalten.

Ich würde mich über ein TC42 freuen :)

Rüdiger

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Fredib
  • Fredibs Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • nordisch by nature
Mehr
27 Jun 2012 05:53 #3986 von Fredib
Fredib antwortete auf Aw: Re: Aw: TC041 wurde gewonnen
Hi Max,

ich fand das Spiel alles andere als langweilig. Es ist völlig anders und auch ein wenig verrückt. Dadurch das wir keine Altdaten hatten und die Clashes sehr früh beginnen hatten wir immer massig zu tun. Eine ständige Abwägung zwischen Adv.-Stränge zu "testen", normale Positionsentwicklung und Clashkoordinierung.
Die Abenteuer und deren Belohnungen sind an sich auch nett. Man muss halt einen gewissen Sinn für schrägen Humor mitbringen und jede Enttäuschung als Herausvorderung sehen. Wenn zB nach einer langen Ritterkette zur Optimierung des C´s (kurz vor Siegesclash) alle Monster zusammengelegt werden um mit 2 C´s aus 2 Positionen die höheren Rittertitel zu bekommen. Und dann stellt man fest für diese Adv. muessen bestimmte Monster bestimmte Stati haben und auf bestimmten Geländearten verwurstet werden. Damit viel das dann plötzlich flach.
Aber grundsätzlich fand ich das friedliche Rennen gut. Mal was anderes. Schade nur, dass sich nicht mehr beteiligt haben. Jede Seite hat hier Ihre Vorteile. Und es hat zumindest mir einen Heidenspass bereitet mit auszutüfteln wie man unter Zeitdruck noch soviele HC´s wie möglich zu Religion X bekehrt um noch ein +6 auf alle Gilden Adv. durchzuführen, wie bekommen wir alle Pop des größten Volksgruppe auf ein Feld, Maximierung der möglichen Armee/ Ausrüstung aus verschiedensten Gebieten, Zusammenstellung der C´s für die Legionen- und Partyclashes (inkl. Zaubersprüche, Ausrüstung, etc..), wie kann ich noch Items, Abenteuer , etc. einsetzen.....
Und vor diesem Endclash gab es ja ständig andere.....und Enstcheidungen "gute" Skills in die Tonne zu treten um durch neue Kombinationen ggf. einen oder beide verbliebene durch weitere Abenteuer zu pushen, wo liegen welche Items und oder Monster die man für Adv. etc. braucht, usw.....

Also als Fazit: mal etwas völlig anderes und in gewisser Sicht auch völlig durchgeknalltes. Aber mit massig an Dingen zu entdecken und zu entwickeln. Un mir hat es ziemlich viel Spass gemacht. Was natürlich auch mit an dem Team lag. Das war ein wunderbares Miteinander. Da gab es kein meins / Deins sondern nur ein unser und alle haben am gleichen Strang gezogen.

Bis denne,

Chris

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Jun 2012 05:08 #3985 von maxl
maxl antwortete auf Re: Aw: TC041 wurde gewonnen
I must say this was by far the most boring game I have ever played in 20 years of Legends. No PvP action whatsoever throughout the whole game, due to some strange arrangements.

Congrats to the winners though :-).

Max

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Jun 2012 08:53 #3979 von Akir Noon
Akir Noon antwortete auf Aw: TC041 wurde gewonnen
Auf jeden Fall möchte ich mich hier bei meinem Team bedanken! Das war ne klasse Leistung und ne tolle Kooperation. So hat das Spielen richtig Spaß gemacht.

Einziger Wermutstropfen war der Tod von Jörg, der doch ziemlich plötzlich und unerwartet kam und bei mir ziemlichen Schock ausgelöst hatte.

Danke an Bernd, dass er die Position von Jörg übernommen hat, was kein einfacher Job war. Und auch hier nochmal meinen Dank an das Team, dass nach einer kurzen Schockstarre mit neuem Elan durchgestaret war.

Grüße
Jochen

Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst da sowieso nicht lebend raus!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Fredib
  • Fredibs Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • nordisch by nature
Mehr
18 Jun 2012 16:28 - 18 Jun 2012 16:32 #3953 von Fredib
Fredib antwortete auf Aw: TC041 wurde gewonnen
Hi Merkur,

Danke für die Blumen.... Wir hatten es auch enger erwartet und daher
"durchgespielt". Nicht ganz optimal, aber das Beste was wir den Umständen entsprechend geben konnten. Also mehr als das was wir jetzt gezeigt haben, wäre nicht drin gewesen zu diesem Clash.

Da müssen Dich Deine Parteikollegen aber auch relativ knapp vor
Schluss im Stich gelassen haben.... Denn die Anfangsplanungen etc. liefen ja noch bei allen (siehe zB 6000 Zwergenpanzer beim Südspieler und Pop in der Force fertig zum Transport). Evtl. kannst Du uns intern ja mal schreiben was da los war...

Bis denne,

Chris
Letzte Änderung: 18 Jun 2012 16:32 von Fredib.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: Alarion
Ladezeit der Seite: 0.128 Sekunden
Powered by Kunena Forum