TC041 wurde gewonnen

Mehr
30 Jun 2012 13:53 #4003 von Merkur
Merkur antwortete auf Aw: TC041 wurde gewonnen
Ich denke wir sind uns da alle recht einig mit unserer Meinung.

Das ist ein großartiges Modul mit vielen versteckten Besonderheiten (hat ausser uns bei einem Legendstreffen noch jemand das Binärbuch übersetzt?)

Man kann es aber nur im Team gewinnen, was ja von Anfang an klar ist. Und wenn man das nicht hat, kommt man leider einfach nicht viel weiter.

Ich habe meine character boosting Ressourcen an andere übergeben (die dann leider nicht dabei waren die letzten 3 Monate) und mein bester nicht combat-skill-level waren die Summoner 25, die ich durch ein absurd extremes Abenteuer erhalten habe.

Aber es ist sicher wesentlich spannender mit vielen Spielern im Spiel und wie der GM ja schon bestätigt hat müssen die items Stück für Stück durch gearbeitet werden, eine Heidenarbeit, denke ich mir.

Ich selbst bin auch der Ansicht, daß man es für ein Rollenspiel verwenden kann, wenn man eine frühere Zeit verwendet und die Legendenfiguren spielen kann, die sich dann auch in den Clashes treffen können, um so manche Spieleinstellung ("das Geschick der Welt")zu entscheiden.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jun 2012 13:08 #4002 von Iljiijli
Iljiijli antwortete auf Aw: TC041 wurde gewonnen
Hey Leute,

da es hier um TC41 und auch darum geht wie toll doch die Darklands zu spielen sind - immerhin haben wir die super Rassen gehabt für den Soldaten-Slot-Clash ...

Ich hab .. bis es mir zu doof wurde (Anm. d. Autors: Das Modul) den Hohepriester gespielt, hatte eine Doppelposition - Söldner und Held und hatte durchaus zwei gut gespielte Positionen ...

Woran haperte es .. (neben der Tatsache, dass ein Regent einfach aufgehört hat zu spielen - die einzige andere Bev.Pos)

- Items
kein echter Faktor in dem Spiel - nette Gimmicks, vorallem für meinen HC als Hohepriester, der eines der ultimativen Items durch den Titel hat verwenden können - aber ansonsten war das kein Grund ein Spiel einfach aufzugeben

- Karte
Definitiv ein Grund ...
TG-Tausch innerhalb der Partei: Handelsgüter die 12 Provinzen Entfernungswert haben - 135 Bwp!!

Natürlich ist das irgendwann kein großes Hindernis mehr .. aber eben Irgendwann .. und bis dahin, brauche ich 4 Runden in eine Richtung um TG's zu tauschen, und das heisst ich hab in den ersten Monaten eine deutlich eingeschränktere und längsamere Entwicklung. Denn zudem, dass ich weniger Geld habe, binde ich mehr forces (weil ja ständig mind. 2 Forces nur mit TG's unterwegs sind .. ).


- Rassen
Darkland Trolle gabs bei uns im Norden inkl Modulstadt rund 7000 Bev., im Süden wohl eher fast 12000 (reine Schätzung).
Was ich zum Ausstieg hatte waren Human, Half Breed, Daks .. jeweils knapp 8000 Bev. .. und diese sind alle vergleichbar mit Humans!
Bearacks .. bei uns im Norden glaube ich haben wir eine einzige Niederlassung gefunden .. aber Orcs hätte es viele gegeben ...
Es hilft nicht zu sagen .. schau mal im Modul - da sind die Super Rassen daheim .. wenn dann auf der Karte von diesen Super Rassen einfach zu wenig da ist.


- Religionen
Es gibt im Darkland gebiet nur 1 Religion. Jeder Spieler, der eine andere Religion wählt, muss sich die Charaktere bekehren, die er diplomatisieren will!
Das wiederum wirkt sich natürlich auch darauf aus, dass ich eingeschränkter bin in der Bandbreite an verwendbaren Items/Abenteuern.
Es gibt nur Koros-Gläubige .. von den Prestigelosen in Modulstädten angefangen bis hin zu Gildenbesitzer etc. .. oder gelegentlich Ungläubige! Die bekanntlich für viele Dinge nützlich sind, aber auch anfällig, weil man sie nicht wiederbeleben kann.


Fazit .. mein persönliches ..

Wenn alle Parteien gleich gut besetzt sind und in gleicher Qualität gespielt werden, wird es keinen Sieg einer Darkland-Partei geben.

Aber solche Spiele gibt es leider schon lange nicht mehr, bzw. sind sie extrem selten geworden ... und deswegen denke ich wird sich auch vielleicht einmal eine Gruppe finden, die die Schwierigkeiten der Darklands überwinden kann und gewinnt. Aber dann weil sie einfach besser und konsequenter gespielt haben als alle anderen Parteien ...

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jun 2012 04:16 #3998 von SSV-Klaus
SSV-Klaus antwortete auf Aw: TC041 wurde gewonnen

@Klaus: wär es möglich mal die Stufen der Sieger beim Stufenclash zu veröffentlichen? Ich fände das zumindestens mal ganz interessant, meine Vermutung ist, dass da doch einige Skills mit ziemlich geringen Werten gewonnen wurden, sonst hätten wir wohl kaum so viele Skills gewonnen

Hier die Liste für den Stufenclash:

Skill - Stufe
#1 - 32
#2 - 27
#3 - 25
#4 - 47
#5 - 26
#6 - 36
#7 - 69
#8 - 47
#9 - 76
#10 - 50
#11 - 34
#12 - 25
#13 - 26
#14 - 25
#15 - 40
#16 - 26
#17 - 33
#18 - 45
#19 - 40
#20 - 78
#21 - 80
#22 - 49
#23 - 78
#24 - 77

Teilweise gute Werte, teilsweise durchaus schaffbare oder überbietbare.

___________________________________________________________

Kontakt:
Klaus: ssv.klaus(a)ssvgraz.com
Webpage: www.ssvgraz.com
___________________________________________________________

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jun 2012 12:52 #3997 von Cicero
Cicero antwortete auf Aw: TC041 wurde gewonnen
Hallo zusammen,

ich kann mich (wieder einmal :P ) meinen Vorschreibern nur anschließen.
ich denke auch, dass die Items nicht so wichtig sind. Die Konzentration auf die eigentliche Aufgabe ist wichtiger. Ich hab z.B. das ganze Spiel nur mit 12 Charakteren gespielt. Die ganze Position von mir war auf den Einzelclash ausgelegt. Da habe ich einen A(!) Char komplett gepowert und hoch gebracht. ich nehme mal an er hat gewonnen, ich hab nämlich den Ausdruck nicht :) . Zweite Aufgabe war ursprünglich der Dieb (mein HC). Das lief aber überhaupt nicht, so dass er schon kurz nach dem Meisterdiebesclash von mehreren anderen Chars von uns überholt wurde. Das war halt das Pech/Glück beim Steigern durch anwenden. Am Ende war mein HC dann sogar unser Bester Sorcerer mit Stufe 27 :blush: . Keine Ahnung ob er damit sogar Bester insgesamt war.

@Klaus: wär es möglich mal die Stufen der Sieger beim Stufenclash zu veröffentlichen? Ich fände das zumindestens mal ganz interessant, meine Vermutung ist, dass da doch einige Skills mit ziemlich geringen Werten gewonnen wurden, sonst hätten wir wohl kaum so viele Skills gewonnen ;).

Und die Darkies wären auch interessant.
Die haben z.B. einen sehr guten Bonus beim Stärksten Soldatenslot.
Nach der Formel hab ich mal für Einen Soldaten mit Breitschwert ohne Training und Status den Clashwert ausgerechnet und diese Rassen liegen vorne (Iron Golems - Wert 120,75 - habe ich mal rausgenommen, wobei ev. auch da was gehen kann mit den Adventures):
ID# Sold.Wert
231 72,2
229 70,3
228 62,4
233 58,5
253 55,5
213 54,6
zum Vergleich der normale Human:
201 17
Nehmen wir da mal Rasse 228, weil die noch 3% Vermehrung hat als Option, so zählt ein Darkland Troll schon soviel wie 3.6 Human Outcasts. So ein Darkland Troll Slot dürfte nur schwer zu schlagen sein, solange die Twilights nicht City Bearacks (213) aufbieten können. Das war uns hier konkret in TC41 leider nicht möglcih, da es wegen der Diplomatiefaktoren eine weitere Spezialposition erfordert hätte.
Klar das ist nur EIN Clash aber immerhin. Ist doch schonmal gut, wenn ich einen Clash habe, wo ich mal schon einen leichten Startvorteil habe.
Und das meine ich damit, dass das Spiel Möglichkeiten für alle bietet.
Human Outcasts bieten sich i.d.R. für den größten Bevölkerungsslot an, da haben Trolle wohl weniger Optionen :laugh: .
Aber Skills bolzen, Kämpfer ausbilden und Heere aufstellen kann eigentlich jeder. Somit hat auch jeder seine Chance auf den Gesamtsieg.

Ich denke ein volles Spiel sieht ganz anders aus. Den Modulstadtpunkt z.B. hätten wir mit bespielten Parteien kaum realisieren können. So konnten wir uns ja durch den ganzen Norden d2en und gut.


Rüdiger

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jun 2012 09:40 #3996 von Akir Noon
Akir Noon antwortete auf Aw: TC041 wurde gewonnen

Hi Jürgen,
Ich kann zwar nicht für die anderen sprechen, aber persönlich bin ich jederzeit bereit mit dieser Mannschaft beim nächsten Spiel als Darklord anzutreten.....
Items sind evtl. hin und wieder ganz nett und teilweise evtl. auch ein wenig zu heftig...aber das was wirklich wichtig ist ist für jeden erreichbar ( über Adv. Ketten oder allgemein nutzbar..)...


Hallo Jürgen.

Ich würde mit Chris und dem Team (leider ohne Jörg, vielleicht wieder mit Hanna?) sofort als Darklord den Gegenbeweis antreten wollen.

Ich glaube auch, dass die Items in diesem Spiel eine untergeordnete Rolle spielen. Schließlich geht es hier um andere Ziele als üblich.

Und ich glaube auch, dass ein vollbesetztes Spiel mit 6 Parteien reichlich Konfliktpotenzial bietet. Spätestens nach einem ersten, dominanten Siegesclash wäre Raum für Krieg und neue Allianzen. Das fand ich hier dann auch etwas langweilig, dass kaum mehr einer dagegengehalten hat.

Die Idee mit dem Clash als Siegesbedingung finde ich genial. Nachwievor! Ein Wettrüsten ohne Gleichen. Ein Kräftemessen der anderen Art. Und reichlich Raum für das übliche Legendsspielen.

Allerdings: Das Modul steht und fällt mit seinen Spielern. Wenn in der ein oder anderen Partei irgendwelche egozentrischen Eigenbrödler mitspielen, wird man dort weder Spaß noch Chancen auf den Sieg haben. Das spiel fordert und fördert ein Zusammenspielen der besonderen Art. Und genau hier werden nämlich auch die gefundenen Items absolut zweitrangig.

vielleicht als Anregung: Klaus hatte ja zu Beginn die Parteigrenzen nicht nur in Ost-West-Richtung beschränkt, sonderen vor allem auch die Faktionen-Grenzen in Nord-Süd-Richtung. Das hat natürlich zur Folge, dass man durch entsprechende Absprachen in seiner Parzelle friedlich vor sich hin wurschteln kann. Dort könnte Spannungspotential induziert werden.... aber bei einem vollen Spiel wäre das wiederum nicht notwendig, da man ja aus den anderen Gliederungen Modulstädte braucht,was eigentlich zu mehr als ausreichend Krieg führen sollte.... wenn denn noch jemand da wäre, den man um Forces erleichtern könnte.

Grüße
Jochen

Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst da sowieso nicht lebend raus!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Fredib
  • Fredibs Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • nordisch by nature
Mehr
27 Jun 2012 20:32 #3993 von Fredib
Fredib antwortete auf Aw: TC041 wurde gewonnen
Hi Jürgen,

wir haben bei Twilight Nord völlig ohne Altdaten gespielt und daher jede Menge Aktionen (Dieb, 209er, sonstwas....).auf sinnloses verschwendet. Und auch jede Menge Dinge gefunden die nicht für uns nutzbar waren.....
Der Knackpunkt ist, wir haben NICHT das Spiel geschmissen.....
Ich kann zwar nicht für die anderen sprechen, aber persönlich bin ich jederzeit bereit mit dieser Mannschaft beim nächsten Spiel als Darklord anzutreten.....
Items sind evtl. hin und wieder ganz nett und teilweise evtl. auch ein wenig zu heftig...aber das was wirklich wichtig ist ist für jeden erreichbar ( über Adv. Ketten oder allgemein nutzbar..)...

Evtl. tue ich mir als Twilight Spieler hier jetzt leicht in der Rückbetrachtung, aber mein Eindruck war....die Items waren nebensächlich und die guten die wir genutzt haben waren über Adv. oder allgemein zugänglich...

hier kann mich rüdiger auch gerne korrigieren, wenn ich das evtl. mit der rosa brille sehe...

aber es steht und fällt mit der ausdauer der spieler und der zusammenarbeit. 2 egomanen unter 6 spielern killen mehr oder weniger die chancen... das spiel ist so breit gefächert, da braucht es jeden als ergänzung zu dem bestehenden....

sehr lobend möchte ich hier auch ronald herausheben... er kam als letzter spieler zu uns....und hat seine aufstellung und auch anschließend das spiel auf lückenschließen ausgelegt....
so ging dann auch durch ihn der rumormonger clash und spy clash an uns.

bei tc muss man halt im großen denken. die aufstellung ist vielleicht für die eigene position suboptimal, aber für die partei perfekt...

und bei uns hat jeder ohne murren alles (c´s, items, etc..) für die partei ins feld geworfen.... eigene entwicklung nachrangig....

und das war entscheidend in meinen augen...

für mich hat jede seite twilight , darklords, pride and pack....spezifische stärken...

und ich könnte wetten auch darklords können was reißen....nur haben hier viele früh das handtuch geworfen.... und hohen respekt vor dir jürgen..... bis zum ende dabei.....

evtl. bei einem 42 gemeinsam auf der darklord seite um den
gegenbeweis zu deiner theorie anzutreten....

bis denne,

Chris

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: Alarion
Ladezeit der Seite: 0.175 Sekunden
Powered by Kunena Forum