Magie Rückgewinnung und Wunden

Mehr
23 Aug 2011 09:17 #3054 von SSV-Klaus
Magie Rückgewinnung und Wunden wurde erstellt von SSV-Klaus
In der alten Wolkenburg gab es dazu folgenden Beitrag:

Allgemeine Erklärung zur Magiepunkte-Rückgewinnung:
Zauberkundigen-Magiepunkte-Rückgewinnung: Wunden haben hier einen direkten Einfluss. D.h. je mehr Wunden, desto weniger Rückgewinnung.
Priester-Magiepunkte-Rückgewinnung: Bei Priestern sieht dies etwas anders aus, hier gibt es keinen Einfluss der Wunden.
Obiges erklärt in so manchen Fällen, warum es immer wieder zu unterschiedlichen Rückgewinnungen bei Zauberkundigen gekommen ist. Beeinflusst werden dabei alle Parameter, die für die Rückgewinnung sorgen, also Stufe, Rasse, Items, Status, Provinz, Zeichen.

Regenerieren tote Charaktere auch MP zur Produktion?
Ja, tote Charaktere regenerieren MP. Wenn auch weniger, als Lebende.

Und läuft das bei Priestern und Magiekundigen dann auch unterschiedlich?
Im Prinzip ja. Tote Priester regenerieren gleich viel wie lebende. Tote Zauberfähige nicht.


Ergänzend möchte ich heute noch folgends anfügen:
- Wichtig in dem Zusammenhang zu wissen ist auch, es wird zuerst geheilt und dann regeneriert.
- Wunden unter 50% wirken sich nur sehr gering aus!
- Wunden über 50% wirken sich auch auf die Rückgewinnung durch Status, Rasse, Items... aus, aber nicht auf jene durch die Zuaberfähigenstufe. Und nicht zwangsläufig mit dem Wundenprozentsatz an sich ;)

___________________________________________________________

Kontakt:
Klaus: ssv.klaus(a)ssvgraz.com
Webpage: www.ssvgraz.com
___________________________________________________________

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Moderatoren: Alarion
Ladezeit der Seite: 0.091 Sekunden
Powered by Kunena Forum