RI088 - Neuigkeiten aus Talthain

  • Alarion
  • Alarions Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • CC047-Battlemaster
Mehr
06 Jun 2015 07:45 - 06 Jun 2015 08:36 #6181 von Alarion
Alarion antwortete auf RI088 - Neuigkeiten aus Talthain
Talthain Gazette, Nr. 13/Mai 971
[/u][/b]

Info an die Abonennten: Aufgrund einer Produktionsumstellung hat sich die Auslieferung diesmal leicht verzögert.

Calendardhon:
Gleich zehn Vertreter der talthainischen Führung haben in der weitgehend verlassenen ehemaligen Piratenhauptstadt das sogenannte Piraten-Ritual ausgeführt und damit Kampfkraft wie auch Gewandtheit bedeutend gesteigert. Telison, designierter König von Talthain, gab dazu bekannt, dass die langfristig geplante Aktion zur weiteren Stärkung der besten talthainischen Krieger im Kampf gegen die Chaos Bestien der letzten offenen Chaospforte notwendig war und sehr erfolgreich umgesetzt wurde.

Malgrave, Tamor Elosium:
Erneut konnten zwei talthainische Gefolgsleute Telisons im ORAT-Orden sowie im Waldläufer-Orden weiter aufsteigen. Ohtar Spheremaster, letzter Arkaner Meister Talthains, hat im ORAT-Orden als Meister der Magie den 4. Rang erreicht und befindet sich dort nun in bester Gesellschaft mit der Elfenkönigin Illacia und dem Illidari Aken-Daharii. Dazu hat Gloin Graubart im Waldläufer-Orden als Champion des Waldes den 3. Rang erreicht und seinen eigenen Walddrachen erhalten.

Parthian:
Südwestlich von Parthian gehen die Vorbereitungen des geplanten Angriffs auf die letzte offene Chaospforte weiter. Wie Kelar, Hohepriester Tahmans, der die Vorbereitungen leitet, gestern bekanntgab, konnten durch die zur Unterstützung gesandten göttlichen Rituale weitere Erfolge erzielt werden, sodass mittlerweile alle Chaos Bestien in der Ruine körperlich (4x Stati entfernt) und bei der Ausrüstung (4x Schattenaxt verbrannt) geschwächt wurden. Wenn es nun noch gelingt, dem extrem mächtigen Kommandanten der Chaosbestien seinen Segensring zu stehlen oder ihn zu verbrennen, könnte ein konzentrierter, optimal vorbereiteter Angriff Erfolg haben. Arden der Blinde hat bereits mit dem Verfluchen der Chaos Bestien begonnen und wird dabei in Kürze von Lorin van Dorn, Meisterbarde Talthains, unterstützt werden.

Tamor Elosium:
Anlässlich der unmittelbar bevorstehenden Hochzeit der Elfenkönigin Illacia mit dem Valandara-Hohepriester Valtern Soulforger melden wir uns direkt aus der Elfenhauptstadt:

"Werte Leser, der drohende schwere diplomatische Fauxpas einer elfischen Königinnenhochzeit ohne talthainische Beteiligung konnte Tahman sei Dank doch noch vermieden werden! Kurz vor der für nächste Woche angekündigten Hochzeit ist nun eine hoch-, ja man kann sagen höchstrangige talthainische Delegation in Tamor Elosium eingetroffen und wird an diesem wichtigsten gesellschaftlichen Ereignis im Elfenreich, ja eigentlich Veranas der letzten Jahrhunderte teilnehmen. Die Liste der talthainischen Vertreter liest sich wie ein Who is Who der nach dem schweren Kriegswirren der letzten Jahrzehnte deutlich ausgedünnten talthainischen Führungsspitze:
  • Telison, Mensch, designierter König von Talthain, Grossmeister des Ritterordens von Calburg, Meister des Sterns (4. Rang im Sternenorden), Champion des Kampfes, Herrscher des Sees, Ratsmagier, Kommandant von Talthain Burg, Träger des Machtschwerts Entraulmar
  • Gloin Graubart, Zwerg, Champion des Waldes (3. Rang im Waldläuferorden), Träger des Machtschwerts Rillwind
  • Elgaroth, Dak, Diener des Waldes (2. Rang im Waldläuferorden)
  • Marat van Dorn, Mensch, Lord des Waldes (4. Rang im Waldläuferorden)
  • Lorin van Dorn, Mensch, Wanderbarde, Träger der Goldenen Harfe
  • Rewar Siltome, Halbelf, Student ORAT's (2. Rang), Ratsmagier, Kommandant von Parthian, Träger des Machtschwerts Oliosse
  • Sir Lyson, Mensch, Grossmeister des Sternenordens, Träger des Schwerts der Ordnung
  • Diener von Dalinor, Geisterwächter Halbgott, Ratsmagier, Kommandant der Dalinor-Wolkenburg, Träger des Speers von Dalinor
  • Aken-Daharii, Illidari, Meister der Magie (4. Rang im ORAT-Orden), Träger des Schattenstabs und des Beschwörerstabs
  • Malan der Alte, Alter Mensch, Himmelsritter, Träger des Sternenschwerts
  • Ohtar Spheremaster, Mensch, Meister der Magie (4. Rang im ORAT-Orden), letzter Arkaner Meister Talthains
Eben hat uns noch die Nachricht erreicht, dass als einziger weiterer geplanter taltainischer Besucher Kelar, Hohepriester Tahmans und Träger des Machtschwerts Narag, die Teilnahme an der königlichen elfischen Hochzeit absagen musste. Unaufschiebbare und äusserst wichtige Massnahmen gegen die letzte offene Chaospforte im Südwesten Talthains haben seine rechtzeitige Anreise unmöglich gemacht.

Die damit elf taltainischen Teilnehmer an der bevorstehenden Hochzeit wurden in eigens für die Hochzeit vorbereiteten Besucherräumlichkeiten unweit des königlichen Palasts untergebracht.

Die Zeit bis zur Hochzeit wird vor allem für diplomatische Gespräche und Gildenbbesuche genützt. Gloin Graubart konnte im Waldläufer-Orden im Rahmen seines Aufstiegs in den 3. Rang seinen eigenen Walddrachen entgegennehmen.

Besondere Aufmerksamkeit erregen Gerüchte über ein spezielles Hochzeitsgeschenk, das Diener von Dalinor vorbereiten soll, eine Stärkung der gesamten Provinz rund um Tamor Elosium durch einen sehr seltenen Zauberspruch der Alten Magie. Wir werden darüber in der nächsten Ausgabe der Talthain Gazette berichten."
Letzte Änderung: 06 Jun 2015 08:36 von Alarion.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Alarion
  • Alarions Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • CC047-Battlemaster
Mehr
06 Jun 2015 07:33 #6180 von Alarion
Alarion antwortete auf RI088 - Neuigkeiten aus Talthain
Noch immer wurde in Talthain darüber gerätselt, was an der Botschaft, 1000 Kämpfer zu schicken, vom neuen umbrischen Kaiser missverstanden worden sein könnte. Ein Heer von 3.800 umbrischen Kämpfern vor den Mauern der Talthain Burg würde kaum ein halbes Jahr nach dem umbrischen Überfall dafür sorgen, dass die Rückeroberung Asterains vielleicht sogar verschoben werden müsste, weil man die Verteidigung Talthain Burgs gegen eine solche Streitmacht nicht zu weit herunterfahren koonnte.

Doch vielleicht war es mit der mittlerweile ebenfalls angebotenen Hilfe der Elfen machbar, beides zu erreichen.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Mai 2015 07:45 #6145 von Arax
Arax antwortete auf RI088 - Neuigkeiten aus Talthain
Luan V las die Mitteilung von Telision:

"Setzt die Truppen in Bewegung! Das Kontigent beträgt 3.800 Elitetruppen Umbriens!"

gez. Luvan V. zu Umbris / April 971

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Alarion
  • Alarions Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • CC047-Battlemaster
Mehr
25 Mai 2015 07:37 - 25 Mai 2015 07:55 #6143 von Alarion
Alarion antwortete auf RI088 - Neuigkeiten aus Talthain
"Herr, mein König, ich habe Nachricht aus Talthain Burg!" rief der Bote enthusiastisch, bevor er erschöpft vom langen Flug von seinem Kriegsdrachen sprang und sich dabei verhaspelnd beinahe am Bauch landete.

"Nun, so reicht sie mir" meinte Telison schmunzelnd "und dann ruht euch aus, bis ich euch wieder rufe, ich habe vielleicht sogleich eine Antwort zu überbringen".

Telison musste die Nachricht, die von Malan dem Alten aus Talthain Burg gekommen war, zweimal lesen. Umbrien hatte ein Angebot unterbreitet, die Rückeroberung von Asterain mit 3.000 Soldaten zu unterstützen! Dasselbe Umbrien, das erst vor einem halben Jahr versucht hatte, durch einen ohne Kriegserklärung erfolgten Überfall auf Talthain Burg das talthainische Reich endgültig auszulöschen! War das zu glauben?

Doch seither war viel passiert. Das mächtige umbrische Heer war von den elfischen und zwergischen Verbünden im Rat des Lichts kurz vor dem Fall von Talthain Burg besiegt worden und der machtgierige, offenbar vom Chaos infiltrierte Kaiser Luan IV hatte den Tod gefunden. Kaiser Luan V war eine neue Person an der Spitze des umbrischen Reiches. Doch verkörperte er auch eine neue Politik? Konnte man ihm im Rahmen dessen, was auf dem politischen Parkett möglich und ratsam war, vielleicht vertrauen?

Kurz entschlossen entschied Telison, das Risiko einzugehen, zumindest teilweise. Gute Beziehungen zu Umbrien würden so vieles erleichtern, doch er durfte sich Umbrien keinesfalls völlig ausliefern.

Rasch schrieb Telison mit seiner klaren, überraschend feinen Handschrift eine Antwort für Malan den Alten auf ein Pergament:

"Richtet Luan V meinen Dank für sein Angebot aus und teilt ihm mit, dass eine Unterstützung bei der Rückeroberung Asterains, auch als Zeichen einer neuen Freundschaft zwischen unseren Reichen und der Entschuldigung für den schändlichen Überfall als Talthain Burg, willkommen ist. Wenn ein Kontingent von 1.000 umbrischen Elitesoldaten innerhalb des nächsten Monats Talthain Burg erreichen kann, wird es in das Heer, das Asterain belagern und erobern wird, aufgenommen werden. Wir werden aber die schon lange überfällige Rückeroberung nicht aufschieben. Sollte deshalb eine Unterstützung unseres Heeres nicht möglich sein, erkennen wir trotzdem den guten Willen an und danke dafür!"

Telison las die Antwort noch einmal durch, nickte zufrieden, liess den Boten holen und übergab ihm das zusammengerollte, gesiegelte Pergament. "Bringt diese Botschaft auf schnellstem Wege zu Malan dem Alten, der sie nach Umbris weiterleiten soll. Guten Flug!"
Letzte Änderung: 25 Mai 2015 07:55 von Alarion.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Mai 2015 04:58 #6131 von Arax
Arax antwortete auf RI088 - Neuigkeiten aus Talthain
... lange hatte Luan V. mit sich gerungen, aber nun war die Entscheidung gefallen. Es würde Talthain bei der Rückeroberung von Asterian Hilfe anbieten.
Als Sofortmassnahme können an die 3.000 Elite-Soldaten aus dem Expeditionskorps mobilisiert samt Kommandant mobilisiert werden. Weitere Soldaten könnten ausgehoben werden.

Wie würde Talthain reagieren?

gez. Luan V. zu Umbirs / April 971

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Alarion
  • Alarions Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • CC047-Battlemaster
Mehr
19 Mai 2015 19:17 - 19 Mai 2015 19:36 #6113 von Alarion
Alarion antwortete auf RI088 - Neuigkeiten aus Talthain
Talthain Gazette, Nr. 12/April 971
[/u][/b]

Asterain:
Im ewigen Wettstreit zwischen den Priestern der Tahman-Kirche und den arkanen Zauberfähigen der Magiegilde von Talthain Burg konnten die Priester einen grossen Erfolg erringen. Nach jahrelanger Ausbildung und stetiger Verbesserung seiner Fähigkeiten ist es Mallan dem Alten gelungen, trotz des starken magischen Widerstands eine Spionage der früheren und, wie aus inoffiziellen talthainischen Kreisen wiederholt zu hören ist, künftigen talthainischen Hauptstadt Asterain zu erstellen. Dies ist als weiterer sehr wichtiger Schritt bei den Vorbereitungen zur Rückeroberung der Stadt zu werten und verstärkt die aktuellen talthainischen Aufrüstungsbemühungen.

Verana:
Auch aus der von Ohtar Spheremaster, dem letzten arkanen Meister Talthains, geführten Magiegilde kommt eine Erfolgsmeldung. Eine wissenschaftlich-geographische Studie zum Thema Magiequellen konnte durch das fast zeitgleiche elfmalige Sprechen eines Spruchs der Alten Magie zum Auffinden von Magiequellen erfolgreich abgeschlossen werden. Wie Ohtar Spheremaster bekanntgab, konnten bei dem Grossversuch gleich 18 Magiequellen entdeckt und dabei weitere wertvolle Rückschlüsse auf die Häufigkeit und Lage von Magiequellen auf Verana gezogen werden.

Wie von Kelar, dem Hohepriester Tahmans, verlautbart wurde, befinden sich die Vorbeitungen zur Bekämpfung der letzten offenen Chaospforte in der finalen Phase. In einem ersten Schritt wurden die vier noch offenen Rituale der sogenannten "Verlorenen Prophezeihungen" durch grosse persönliche Opfer von Elgaroth, Diener von Dalinor und sogar zweimal von Rewar Siltome abgeschlossen. Daraufhin hat sich die geschwächte Magierückgewinnung der betroffenen Rassen wieder vollständig normalisiert und konnten auch negative Auswirkungen auf die verbliebenen Chaos Bestien in der letzten Chaospforte festgestellt werden. Ohne Details zu nennen, hat Kelar weiters angekündigt, die Chaos Bestien vorerst durch ein Ritual seines Gottes weiter zu attackieren.

Umbrien/Corianth'sches Archipel:
Nach Durchführung des "Drachenwacht-Abenteuers" in Dragonguard Burg sind Telison, Marat van Dorn, Sir Lyson und Vater Avanti nach Corinanth weitergereist, wo sie nach vorläufig unbestätigten Gerüchten zusammen mit sechs weiteren ebenfalls dort eingetroffenen Gefolgsleuten Telisons die Durchführung des sogenannten Piraten-Abenteuers beabsichtigen.

In diesem Zusammenhang zeigte sich Telison, designierter König von Talthain, über die Lockerungen der Reisebeschränkungen durch den neuen umbrischen Kaiser Luan V. erfreut und bezeichnete dies als zumindest ersten Schritt in die richtige Richtung.

Tamor Elosium:
Rätselraten und auch eine gewisse Befremdung ist aus elfischen Hofkreisen hinsichtlich des Umstandes zu vernehmen, dass bisher keine talthainische Abordnung zur bevorstehenden Hochzeit der elfischen Königin Illacia mit Valtern Soulforger, dem kürzlich in den Adelsstand erhobenen Hohepriester Valandaras, eingetroffen ist. Aufgrund der gerade in den Jahren seit dem Terror durch den Oberherrn gestärkten, sehr guten Beziehungen zwischen dem Elfenreich und Talthain ist keine gezielte Brüskierung der im Rat des Lichts gemeinsam agierenden Elfen durch Talthain anzunehmen. Vielmehr scheint es bei der Übermittlung der Botschaft zur ungewöhnlich kurzfristig angesetzten königlichen Hochzeit an den auf Reisen befindlichen Telison zu einem logistischen und in der Folge nun diplomatischen Fauxpas gekommen zu sein.
Letzte Änderung: 19 Mai 2015 19:36 von Alarion.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Anhänge
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.117 Sekunden
Powered by Kunena Forum